Wohin fliehen? Rückzugsbiotope des Rehs im Mittelland

Autor

Helen Müri und Karin Stammbach

Jahr

1995

Typ

Broschüre A4

Umfang

10 Seiten

Sprache

Deutsch


Auszug
Unsere Wildtiere brauchen mehr Ruhe. Zur intensiven Nutzung durch Land- und Forstwirtschaft, Siedlung und Verkehr ist in den letzten Jahren eine weitere dazugekommen: die Erholungsnutzung.
Damit die wildlebenden Tiere sich wenigstens artgemäss zurückziehen können, brauchen sie Rückzugsbiotope, welche ihren Bedürfnissen entsprechen. Wie aber sollen solche Rückzugsbiotope für unsere Rehe aussehen? Dies herauszufinden was das Ziel einer Untersuchung, die hier vorgestellt wird.



CHF 7.00