Der Dachs

Autor

Emmanuel Do Linh San

Jahr

2010

Typ

Broschüre A4

Umfang

20 Seiten

Sprache

Deutsch


Auszug
Von allen Wildtieren, die in den Wäldern Europas leben, ist der Dachs wahrscheinlich eines der mysteriösesten und unbekanntesten. Dass der Mensch über ihn so wenig weiss, dürfte auf seine nächtliche und unterirdische Lebensweise zurückzuführen sein. Den ganzen Tag lang in seinem Bau versteckt, zeigt Meister Grimbart - so sein Name in der Fabelwelt - seine Schnauze erst bei Einbruch der Nacht, sodass eine zufällige Begegnung mit diesem diskreten Tier äusserst selten ist. Ganz sicher ist der Dachs den meisten aber als "Rohstofflieferant" bekannt: Bis vor kurzer Zeit wurden seine langen Haare noch exzessiv zur Herstellung von Rasierpinseln verwendet. Glücklicherweise sind Dachshaarpinsel mit der Erfindung von elektrischen Rasierapparaten und dem Auftragen von Rasierschaum per Hand inzwischen veraltet. Dieser Artikel hier hat zum Ziel, diese faszinierende Tierart dem Leser unter einem aktuellen naturgeschichtlichen und wissenschaftlichen Standpunkt vorzustellen.



CHF 12.00