Detail

Wasserpflanzen – der artenreichste Lebensraum stehender Gewässer

 
Autor Matthias Sturzenegger & Klemens Niederberger
Jahr 2017 / 37
Format PDF / A4-Broschüre
Umfang 12

Wasserpflanzen schaffen nebst ihrer Nahrungsfunktion für viele Tierarten vor allem eines: Struktur. Als Laichsubstrat sind sie für etliche Fischarten unabdingbar für den Start ins Leben, dem Jugendstadium bieten sie Schutz und Rückzugsmöglichkeiten und auch für erwachsene Fische sind sie bevorzugte Stand-, Versteck- oder Lauerplätze. Auch Wasservögel, Schnecken oder Insekten profitieren vom vielfältigen Struktur- und Nahrungsangebot der Ufervegetation, unter und über Wasser.

Die Ufervegetation - Geschichte, Funktionen und Pflege

PDF-Version: 8.00 CHF
Stück:


A4-Broschüre : 10.00 CHF
Stück: