Entschleunigtes Leben im Verborgenen (PDF)

Autor

Manfred Colling

Jahr

2021

Ausgabe

67

Typ

PDF

Umfang

12 Seiten

Sprache

Deutsch

Beschreibung

Fauna Focus Schnecken 67 / 2021

«Jetzt in dichtbelaubten Hecken,
wo es still verborgen blieb,
rüstet sich das Volk der Schnecken
für den nächtlichen Betrieb.»
Dieser Vers aus dem Gedicht „Schnecken“ von Wilhelm Busch gibt treffend ein Gedankenspiel wieder, das sich bei den meisten von uns beim Gedanken an diese Tiere oder bei ihrer Beobachtung in der Natur ergibt. Oft verbinden wir den Anblick einer Gehäuseschnecke wie der Weinbergschnecke mit „Langsamkeit“, was wir auch in andere Lebensbereiche übertragen, so z.B. in die Kulinarik mit der „Slowfood“-Bewegung. Sehen wir eine Nacktschnecke, erscheint häufig der Konflikt mit gärtnerischen Ambitionen zum Pflanzenschutz vor unserem geistigen Auge. Letzteres spiegelt sich gar in Titeln wissenschaftlicher Artikel wider, z.B. „Jenseits der Salatkopf-Perspektive“ (MÜLLER 1999). Beschäftigen wir uns intensiver mit Schnecken, erkennen wir die facettenreiche Biologie und die Artenvielfalt dieser Weichtiere.

CHF 8.00